Fahrschule Höpfner
Hamburg Eppendorf
Führerschein
Fahrschule
Weiterbildung
Kraftfahrer-
Ausbildungszentrum
Fahrzeugvermietung
Kleinanzeigen
 
Fahrschule Bruno Höpfner
Tarpenbekstr. 62
20251 Hamburg
Telefon: 040 - 57 00 99 66
E-Mail: info@fahrschulehoepfner.de
logo

Die Antwort auf Mobilität

Zertifiziert nach AZAV (ehem. AZWV) gem. SGB III über TQCert GmbH KasselTQCert,Kassel Kontakt / Anmeldung | Links | Impressum
 

Fahrschule Höpfner - Eppendorf

Als Verbandsfahrschule nehmen wir ständig an Weiterbildungsmaßnahmen teil. Unsere Ausbildung ist somit immer auf dem neuesten Stand.

Wir bilden Sie nach dem neuen Stufenplan der Bundesvereinigung der Fahrlehrer aus. Das heißt wir bilden leicht verständlich und vom Einfachen zum Schweren aus:

  1. Grundstufe (Handhabung des Fahrzeugs)
  2. Übungsstufe (die ersten Fahrten)
  3. Leistungs-Stufe (schwierige Situationen, Sonderfahrten)
  4. Reife-Stufe (Prüfungsvorbereitung)
Aber nicht nur die Ausbildung ist auf dem neuesten Stand, sondern auch die Lehrmittel. Bei uns gibt es keine Kreidetafeln und Overheadprojektoren. Modernste Multimediatechnik bietet dem Fahrschüler Theorieunterricht mit Beamer, PC-Programm und großem Smartboard, mit interaktiver Leinwand. Da wird der Unterricht zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art. So sitzen Sie zum Beispiel beim Thema Vorfahrt an 10 verschiedenen virtuellen Kreuzungen hinterm Steuer - da bleibt keine Frage offen.

Unsere Fahrschulfahrzeuge sind modern, gepflegt und natürlich Nichtraucherfahrzeuge. Außerdem betragen die Fahrstunden reale 45 Minuten, da stehen wir Ihnen selbstverständlich voll zur Verfügung. Es werden keine Besorgungen o. ä. erledigt. Und sollte sich dennoch mal etwas verschieben, wird die Zeit selbstverständlich nachgefahren - das garantieren wir.

Fahrschule Höpfner Kraftfahrer-Ausbildungszentrum - Groß Borstel

In unserem neuen Kraftfahrer-Ausbildungszentrum finden sowohl geübte Berufskraftfahrer, als auch soche die es werden wollen, in gemütlicher Atmosphäre, die neusten Ausbildungs.- und Weiterbildungseinheiten, die zum Erwerb oder Erhalt der jeweiligen Fahrerlaubnis notwendig und vorgeschrieben sind.

So bilden wir zum Beispiel zum Kurier.- und Botenfahrer oder zum Citylogistiker mit Führerscheinklasse B/BE aus. Oder Sie lassen sich bei uns zum Berufskraftfahrer für Güterverkehr (LKW Nah.- und Fernverkehr) oder im Personenverkehr (BUS im Linien.- oder Gelegenheitsverkehr) ausbilden.

Ein weiteres Standbein ist die Berufskraftfahrerweiterbildung. Über die gesetzlich vorgeschriebenen 5 Module, Gefahrgutausbildung und Ladungssicherungsseminare und Gabelstaplerausbildung bieten wir eine große Spannbreite und decken damit Ihre beruflich notwendigen Bedarf ab.